Kantian Journal

2013 Issue №3(45)

Back to the list Download an article

The wasted years. Another take on the achievements, problems, and shortcomings of the academic collection of Kant’s works

DOI
10.5922/0207-6918-2013-3-10
Pages
103-111

Abstract

The possibilities for improvement of the first volumes of the Academic edition of Kant’s works are discussed. The collegiality and deliberativeness of the researchers and institutions, involved in Kantian studies, which allowed for the high quality of early volumes, is absent today. The responsible institutions and publishers do not react to information regarding even the most obvious shortcomings and mistakes that could be easily corrected, while the plans for future reprints are based predominantly on commercial interests. The problems of unification of orthography, correction of mistakes in recent reprints, incorrect abbreviations of names, differences in printed editions are discussed in detail.

Reference

1. Кассирер Э. Жизнь и учение Канта. СПб., 1998.
2. Мендельсон М. Что значит просвещать? / пер. с нем. К. А. Волковой под ред. А. Н. Круглова и И. Д. Копцева // Кантовский сборник. 2011. № 3 (37). С. 74—78.
3. Albrecht M., Delfosse H.-P. Kant-Index. Bd 37 : Stellenindex und Konkordanz zur „Allgemeinen Naturgeschichte und Theorie des Himmels“ / Erstellt in Zusammenarbeit mit I. Lepp. Stuttgart-Bad Cannstatt, 2009.
4. Brandt R. Kritischer Kommentar zu Kants Anthropologie in pragmatischer Hinsicht (1798). Hamburg, 1999.
5. Brandt R. Vorwort // Kant-Studien. 2000. Jg. 91. Sonderheft: Zustand und Zukunft der Akademie-Ausgabe von Immanuel Kants Gesammelten Schriften.
6. Cheneval F. „Die Philologen bringen aber den Verstand nicht weiter“. Von der Notwendigkeit und Nützlichkeit des Kant-Indexes // Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie. 1996. № 43. S. 171—178.
7. Giordanetti P., Stark W. Über Bd 5: Kritik der Urteilskraft // Kant-Studien. 2000. Jg. 91. Sonderheft. S. 34—41.
8. Gloyna T., Karl J., Stark W. Kant’s gesammelte Schriften im Jahr 2008 // Studi Kantiani. 2008. № 21.
9. Harnack A. von. Geschichte der Königlich Preussischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin. Bd 1—3. Berlin, 1900; ND: Hildesheim, 1970.
10. Hinske N. Die Jäsche-Logik und ihr besonderes Schicksal im Rahmen der Akademie-Ausgabe // Kant-Studien. 2000. Jg. 91. Sonderheft.
11. Hinske N. Die Kantausgabe der Preußischen Akademie der Wissenschaften und ihre Probleme // Il cannocchiale. Rivista di filosofici. 1990. № 3. P. 229—254.
12. Hinske N. Reinhardt Brandt, Kritischer Kommentar zu Kants Anthropologie in pragmatischer Hinsicht (1798), Hamburg 1999 // Kant-Studien. 2002. Jg. 93. S. 259—264.
13. Kant I. Sämmtliche Werke / Hrsg. von J. H. von Kirchmann. Bd 1—9. Berlin [etc.], 1869 ff.
14. Kant I. Sämmtliche Werke / Hrsg. von K. Rosenkranz, F. W. Schubert. Bd 1—12. Leipzig, 1838—1842.
15. Kant I. Sämmtliche Werke. In chronologischer Reihenfolge / Hrsg. von G. Hartenstein. Leipzig, 1867—1868.
16. Kant I. Werke / Hrsg. von E. Cassirer [et. al.]. Bd 8. Berlin, 1922.
17. Kant I. Werke. Sorgfältig revidirte Gesammtausgabe in zehn Bänden / Hrsg. von G. Hartenstein. Leipzig, 1838—1839.
18. Lehmann G. Zur Geschichte der Kantausgabe 1896—1955 // Beiträge zur Geschichte und Interpretation der Philosophie Kants. Berlin, 1969.
19. Reflexionen zur kritischen Philosophie. Aus Kants handschriftlichen Aufzeichnungen / Hrsg. u. Einl. von N. Hinske. Stuttgart; Bad Cannstatt, 1992.
20. Warda A. Die Druckschriften Immanuel Kants (bis zum Jahre 1838). Wiesbaden, 1919.
21. Was ist Aufklärung? Beiträge aus der Berlinischen Monatsschrift / Hrsg., Einl. u. Anmerk. von N. Hinske u. M. Albrecht. Darmstadt, 1990.
22. Zöllner J. F. Ist es rathsam, das Ehebündniß ferner durch die Religion zu sancieren? // Berlinische Monatschrift. 1783. № 2.

Reference

[